Schlagwort-Archive: Zweifel

Neue Chefs in der EU übernehmen

Es wird sich noch zeigen, ob die 15. EU-Kommission unter einer Ursula von der Leyen ihrer Verantwortung gerecht werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Blick zurück voller Zweifel und Wehmut

Sie sehen nur ihr schmutziges Geld, welches ihre Macht stets hofiert, während die Mehrheit der Menschheit dahinvegetiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Türöffner

Hätte ich, oder würde ich nur den leisesten Zweifel an dieser Gewißheit hegen, liebster Jakob, wäre ich an deiner Seite geblieben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Betrügerische Grübler

Klarheit ist verpönt! Dem Zweifel man frönt! Keiner wird verwöhnt! Das wird als Erstes abgewöhnt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus Zwei mach eins

Der Zweifel ist also „ein Geschenk der Schöpfung“ zu Verminderung von Gefahren, Ängsten. Eine Sekunde kann über Leben und Tod entscheiden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zinnoberrote Küsse

Sie wußten, jetzt passiert, was unvermeintlich war, der erste feuerrote Kuß umfängt ihre Lippen, erfaßt das Herz, wie ein Sturz von den Klippen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Dämmern zwischen Zweifel und Gewißheit

Altbekanntes etwa doch neu überdenken? „Na, dämmert es langsam bei dir?“ „Na, verstehst du es langsam?“ Diese beiden Sätze sagen so ziemlich das gleiche aus, jemand fragt sein Gegenüber, ob er langsam irgendeinen Zusammenhang begreift, ob ihm langsam etwas bewußt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen