Schlagwort-Archive: Zeit

Ruß verschmiert der Himmel

Die Glocke schellt, der Turm erzittert, es ist wieder Zeit, zu bewundern ihren Klang. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

So stachelig ist er nicht

Mein Kaktus, geduldig wie immer. Erblühst du oder stirbst du in der Zeit deines Lebens? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bevor ich pfeif

Schlittschuhe knirschen, rot sind auch die Kirschen, nach oben sich strecken, zum Abschrecken ständiges Glockengeläute, vor der Kapelle Leute. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leere Zeit

Die leichte Wärme löst sich auf, goldgetüncht die Bäume verschwindenin dem schweren Lichterrausch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Parteiengerangel

Es zählt soziale Gerechtigkeit, ein Politikwechsel ist längst bereit. Hochstaplerisch erkennbares Prahlen, das zeichnet sie aus, die Liberalen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wehmut allerorten

Lehnt euch mal zurück, zumindest ein kleines Stück, es ist niemals zu spät, obwohl alles durcheinandergerät, den Faden neu zu knüpfen, Gedanken freudig hüpfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Momente einer unruhigen Zeit

Nicht die Welt ist heimtückisch und schlecht, aber die ewig gierige Macht, die ständig neue Opfer für sich findet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen