Schlagwort-Archive: Wunder

Der falsche Ort

Verwundert muß man die Welt ansehen, auf den Straßen Kriege toben, kein Scham Besitz zu stehlen, es lohnt Haß auf Fremde zu loben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wunder der gewaltigen Sehnsüchte

Wunder, die vermißt werden, sind die Kaugummis im Mund. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wunder lassen sich ungern betrügerisch anpreisen

Als Reaktion auf Krawall gebürstet? Klar doch, denn Wunder lassen sich ungern betrügerisch anpreisen. Manche versuchen es dennoch ganz stur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Kirche im Dorf lassen

Patrioten legen Rechtfertigungen nach, hausieren, angesteckt durch Ängste, um nicht zu sagen, durch Hetze mit sämtlichen Meinungsbildern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Fischfang

Da, schon zittert die Angel, da hängt was dran. Schon stand ich kniehoch im Wasser, ein Untier. Aber hier steht dein Meister, ich zeige es dir. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wunder lassen sich ungern betrügerisch anpreisen

Als Reaktion auf Krawall gebürstet? Wunder gibt es immer wieder. Vor allen Dingen heutzutage, nicht die Wunder, an die Sie jetzt schätzungsweise denken, an Geschehnisse, die vordergründig nicht mit dem Verstand zu erklären sind, Spontanheilungen etwa, das Überleben eines Flugzeugabsturzes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen