Schlagwort-Archive: Welten

Nächtliche Besucher leiten des Menschen Reise ein – Teil 2

Die Zeit schien abrupt stillzustehen, sämtliche Sinne der beiden entschwanden schlagartig, sie vermochten weder zu hören, zu sehen noch zu fühlen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es war einmal ein Freund

Wir lebten ohne Differenzierung, nur unsere Vornamen waren Orientierung zwischen uns. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Meer hinter meinem Haus

In den Gängen von riesigen Bergen diffuse Lichter markieren Herbergen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lesen eine hilfreiche Stütze und lebenslange Begleitung

Lesen beinhaltet somit ein ziemlich breites Spektrum der Wissensvermittlung bzw. Anwendung im täglichen Leben und Berufsleben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Alltag: Niemand entrinnt ureigener Realität

Wissen Menschen so genau, wie die unterschiedlichen Momente einer Sympathie oder Antipathie greifen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Zwischenmenschliches auf stillem Örtchen

Das laß ich mir nicht länger bieten! So billig kommt der Harald nicht davon, da muß es eine Möglichkeit geben, ihm eine Falle zu stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sie ist

Sie ist das Traumland für Schlafwandler. Sie ist die Muse für Findende. Sie ist das Tor zur Ewigkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen