Schlagwort-Archive: Welt

Ihr Glanz um sie herum

Ein Elefant im Porzellanladen sei sie, in Trümmern ihre Ausstattung, zerbrochen die Fenster, die Sicht zur Welt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Seelenflüsse

Sumpfiges Gelände, Empfindungen ohne Ende, Felder bedeckt mit Blüten, Freude zu behüten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kalt die Buchblätter

Hart und direkt Worte sein können, in tausende Fetzen im Nu zerrissen, dünnes Eis, dahinter dunkle Welt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mitten im Atlantik liegt verborgen auf dem Meeresgrund Golaya – Teil 2

Die Luft roch nach Salz, die Königstochter atmete tief und gelassen durch, erblickte in der Ferne bunte Pflanzen, ganz ähnlich wie in der Welt der Korallenbänke, nur wesentlich starrer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Roter Faden

Er hätte die Welt so gern umarmt, mit seiner Heimatlosigkeit umgarnt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kreuzweg

Die Sonne spurtet sich gerade mit dem Wunsch, in anderen Landesteilen eine erholsamere Tagesschicht zu fahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wind in ihren Augen

Sie hatte diesen Wind in ihren Augen, diesen sorgenden, der ahnte, was Gewißheit ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare