Schlagwort-Archive: Welt

So eine große Erinnerung

Und ich fing an in Tagträumen ihren Worten, Gesten zu entkommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Welt ohne Corona undenkbar?

In anderen Worten, die Menschheit hatte keine Zeit, sich mit Statistiken, Eilmeldungen, TV-Geflimmer auseinanderzusetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Rauschender Raum

Diese aufgelistete Dauer, das zwangsmäßige Missen, vom vergangenem Tun, das ersehnte Hoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wagnis oder Resignation?

Beim Lauf der Welt zählt nur noch Geld, egal wer wen wählt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Welt zwischen Q und RAF

Die Moral jener politischen Zeit, verdeutlicht uns schonungslos, es ist wieder so weit. Im Hals ein versteckter Kloß, sind wir tatsächlich zu Widerstand bereit? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Berührt

Hätten sie mich gestört, die Kiesel, hätte ich sie gemieden, aus Furcht sie verletzten mich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weite Enge

In dieser kleinen Welt bin ich für mich allein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen