Schlagwort-Archive: Wege

Misstöne Wege finden

Frohlockende Aussichten erklingen, ohne daß eine Lösung gefunden. Davon kann manch einer ein Lied singen, es gab schon etliche verlorene Runden. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe – nichts währt ewig, wenn keine Basis vorhanden

Der gesunde Menschenverstand sich stets um Ausgleich bemüht, die innere Waagschale sucht, damit das erschaffene Wohlbefinden ihm hilft, zu wachsen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Chancen einer Welt des Umbruchs

Es muß daher zwangsläufig ein kollektives Bewußtsein schnellstmöglich entstehen, will Mensch überhaupt noch eine Chance haben, all diese Konflikte zu lösen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Befehlsverweigerer, seht euch vor!

Die Masse betreten gafft, sich dennoch nicht aufrafft. Noch es niemand schafft, obwohl der da vorn so blafft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wege aus dem Chaos

Du weißt längst, daß Wut ein schlechter Ratgeber ist, fühlst dich dennoch oftmals angepisst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Viel gesagt und noch mehr gefragt

Weißt du wieviel unnötiges Leid vermeidbar gewesen, das hätte nicht stattfinden sollen? Da hilft kein Besaufen an irgendeinem Thresen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gesellschaft wird keineswegs zufällig lanciert

Bisher ließen sich die meisten Menschen beeindrucken, gar in die Irre führen, aber nach und nach entstand ein kollektives Bewußtsein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen