Schlagwort-Archive: Vertrauen

Vertrauen verloren

Des Menschen Leid wird überstrapaziert, wer davon wohl partizipiert? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Leise wächst erneut Faschismus

Trautes Zusammensein, niemand wirklich allein, wenn Haß mal wieder gewinnt, das Blut in den Adern gerinnt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verräterisches Blenden

Funkelnde Strahlen Tränen auslösen, blenden leuchtende Augen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Laterne im Abendgrau

Das Bildnis erhellt die Sinne, birgt Klarheit, versteckt nichts. Erleuchtung des Gestalters Wille.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Entwickelndes Chaos

Sie, das sind die Ungeduldigen, die auf jedes Verwickeltes, Entwickelndes mit dem Schwert draufhauen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

TTT: Titel, Thesen, Trends – wer klaut dir das letzte Hemd?

Trump der Loser, Merkel am Beliebtesten. So die nüchterne Feststellung einer weltweiten Abstimmung, die US-Forscher initiierten, 26.000 Menschen wurden befragt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Um Frieden bemüht

Anstifter, Unruhestifter brauchen Erkennungszeichen, Empathielosigkeit läßt Vertrauen weichen. Freie Menschen fühlen sich unsichtbar angezogen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen