Schlagwort-Archive: Verstand

Wetterkapriolen kein Zufall

Mensch mag im Dunkeln tappen, Hauptsache er nützt den Eliten, falls nicht, gibt’s genug Leviten, die uns gelesen, Fallen zuschnappen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bücher an der Wand

Verloren gehen Papier und Pappe, kein Wort, Worte schleichen sich nicht davon wie Diebe, einmal erlesen, erfaßt, ewig mit dir verbunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Autopiloten auch nur Idioten

Schon nimmt der Alkohol zu deinem Wohl die Oberhand über deinen Verstand. Er ist der Autopilot, sagt, du bist kein Idiot, du bist der Beste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lebenskrisen ein Fingerzeig für Wendepunkte

In der Regel bewirken persönliche Krisen eines ganz deutlich: Sie sorgen meist für Veränderung, bedeuten auch Grenzen der Zumuntung im Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Keine Angst

Ich will keine Angst haben, mich am Leben laben. Wände verschieben, mich in anderen spiegeln. Über Zäune springen, fröhliche Lieder singen. Werde mir nie verbieten lassen, was ich soll lieben, was hassen. Will eigene Erfahrungen machen, auch wenn sie sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen