Schlagwort-Archive: unumwunden

Unumwundener Klang

Sie pfeift, anstatt durchs Dorf zu plärren, die Kleine ist schon wieder entwischt, kein Zaun zu hoch, kein Gatter zu dicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen