Schlagwort-Archive: Tradition

Kniestrümpfe sind kein Omen

Den sorgenvollen Eltern war’s peinlich, ihr Kind vor aller Augen nicht reinlich, beschämt mit gesenktem Haupt, den Blick nach unten und überhaupt beraubt wurde man der Andacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Einen Haken druff

Je verfilzter das Deckmäntelchen zum Schutz der Allgemeinheit, desto weniger juckt dich der Gestank nach Altherrenart.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Stierkampf: Wenn aus Tradition blutiger ernst wird

Ein ungleicher Kampf verdeutlicht die simple Absicht, die da lautet, den Stier vor den Augen aller Zuschauer zu töten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierschutz/Tierrechte | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Schützenvereine im Visier der Kritik

Übrigens leitete sich das Wort „Schütze“ zunächst von „Schutz“ ab, das „Schießen“ erhielt erst mit zunehmender Gefahr für Leib und Leben seine Bedeutung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Tanz den Bär

Spuren vergraben vom Wind. Schneeweißchen und Rosenrot brauchen keine Prinzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein frischer Ehering

Zufällig hörte Jules flüsternde, aufgeregte Worte Susanne, Ina sprachen über eine Hochzeitstorte, sie sprachen über Zukunft, Heirat, Liebe, Kind.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Kreidefressende Patrioten geben sich die Ehre

Auf daß sich ihr destruktiv-rassistisches Gedankengut vermehre? Bloß keine gezielten Fragen stellen, dann mal lieber den Mond anbellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen