Schlagwort-Archive: Tier

Unbeschützt

Und erst deren durchdringende Stimmen, mir war es, als könnte ich Berge erklimmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo sind die kleinen Helfer hin?

Was ist mit den Wiesenhelden da nur geschehen? Sie tanzten einst mit dem Wind, folgten dem Duft der Blüten blind.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Songtexte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Von dir laß ich mir doch nicht ins Bockshorn jagen

Kein Bock auf gar nichts oder was zeichnet ihn aus? „Was schreibst du denn da für einen Bockmist?“ „Mensch, bist du heute zickig, dann schreib es doch besser!“ „Jetzt sei doch nicht gleich so bockig!“ „Von dir laß ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen