Schlagwort-Archive: Stimme

So oder so

An den Tischen die Schriftsätze bloß reine Makulatur, als Schattenregent konnte er schalten und walten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Als er mich fragte

Der Frage aller Fragen, du im Rauschen eines Karussells ertrinkst, wenn sie unausgesprochen bliebe, erwartete ich meine Errettung.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ahnen

Von mir wußtet ihr nichts, wußtet nicht, das es mich einst gibt, hattet keine Ahnung, keinen Namen, kein Wort für mich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Interview mit dem unsichtbaren Feind

Mir wird immer sonderbarer zumute. Mein Körper will sich verselbstständigen. Der inneren Stimme folgen, die ich immer noch nicht hören kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Hängende Tulpen

Warum schreien, hängende Tulpen, der Boden beleuchtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Im Klassenzimmer

Hier auf dem schlingernden Schiff lehrte sie mit dem Vergnügen eines Wellnessprogramms, uns straucheln zu lassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Licht

Es ist ziemlich nah dran, manchmal, es leuchtet wie Licht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen