Schlagwort-Archive: See

Träume verborgen im See

Nach welkem Laub gierte die Flut, schmückte sich mit deren Farben, schaukelte die bunten Flecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geborgen geboren

Rötlich tröstlich ficht das Licht täglich, womöglich lautlos für mich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Türkische Kirschen

Mein Baum, meine Früchte, unter ihrem Schatten im grünlich weißen Licht viele Sommer lang mein beschütztes Reich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Getroffen

Die Luft lag still über dem See. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Unumwundener Klang

Sie pfeift, anstatt durchs Dorf zu plärren, die Kleine ist schon wieder entwischt, kein Zaun zu hoch, kein Gatter zu dicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ihr stiller Freund

Ein letzter Blick auf den See, nicht zurück, blinzelte er. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wellenmelodie

Als Kind saß ich Stunden auf diesem Weg nach unten bei der Wellen Zeitvertreib. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar