Schlagwort-Archive: schräg

Gefrorener Schatten

Es hätte sie nicht gewundert, wenn sie ihren Atem vor ihrem Mund aufsteigen sehen konnte, wie im Winter, wenn Eisblumen am Fenster in der Vorratskammer blühen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ihr Köpfchen hält sie schräg

Ach, muß die Enttäuschung groß sein, der Freund liebt nur sich allein. Er glaubt seine Spezies, die Menschen, wissen die Wahrheit ohne Grenzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen