Schlagwort-Archive: Schlaf

Mitten im Atlantik liegt verborgen auf dem Meeresgrund Golaya – Teil 3

Keine irdische Welt war ihr selbst bekannt, außer von den Andeutungen ihrer Eltern, schon gleich gar nicht das Erleben als Mensch selbst, weil Koriphaius ihr diese Chance gegeben hatte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nächtliche Eingebung

„Ich hab euch zu danken, ihr seelenlos Kranken.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Eher unwahrscheinlich

Ließ mich mehrmals anläuten, hat kein Respekt vor Leuten, die in der Nachbarschaft wohnen, wäre ich die, den würde ich versohlen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Arbeitsalltag verhindert wichtige Ruhepole

Erhöhte Wachsamkeit mittels mehr Schlaf. Die Tierwelt handelt viel cleverer als der freiwillig oder unfreiwillig übermüdete Mensch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die gewonnene Wette

„Liebling, schreib mal ein Gedicht!“ „Wieso? Das kann ich nicht!“ „Da bin ich aber froh! Mir geht’s genauso.“ „Warum fragst du dann? Du kindischer Mann!“ „Ich wollte dich nur testen, beim Wettstreit mit dir messen!“ „Okay, mit Gewinner und so, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen