Schlagwort-Archive: rot

Feuerweißes Blau in Rot

Es bläute der Himmel die Wiese in Schwarz, Lena und Robert wandern öfters im Harz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Roter Faden

Er hätte die Welt so gern umarmt, mit seiner Heimatlosigkeit umgarnt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rote Tinte

Bevor ihr Blut gefriert, ihr Schreien verstummt, Haß aus braunen Kanälen Liebe wegschwemmt, in rot setzt sie Zeichen. Punkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sie war

Von weither kamen Mannen und Frauen, um diesen roten Zeh zu bestaunen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Tinte färbte sich rot

Denn der Donner war nah, noch schnell das Herz in den Sand schreiben, spüren das Tränenmeer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Herz früh verbogen

Niemand ist rot geworden, keusche Moral verleiht Orden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Roter Teppich

Denkmäler in Erinnerung als ewigliche Wahrnehmung einer imposanten Persönlichkeit sollen überdauern alles, selbst die Zeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen