Schlagwort-Archive: Rezension

Sarah Larks Trilogie kommt spannend und mutig daher

Ihre Landschaftsbeschreibungen machen Lust auf mehr, der Leser möchte am Liebsten ins nächste Flugzeug steigen oder gar ebenso eine Schiffspassage in das Land der Kiwis buchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wagenknechts Linkskonservatismus ein Widerspruch in sich

„Lifestyle-Linke“ werden zu Moralapostel stilisiert, wie die Rezension zum Besten gibt linkes Versagen soll zu den Erfolgen rechter Parteien geführt haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Der König der purpurnen Stadt – eine Rezension

Rebecca Gablé betont selbst, es sei in der Natur der Sache, bei historischer Fiktion Historie und Fiktion manchmal im Widerstreit liegen würden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verstehen Sie Geld? – Zusammenhänge verständlich erklärt

Aber Vorsicht, Sie können es keinesfalls einfach durchlesen, viel zu umfangreich befaßt sich der Autor mit der Thematik des Geldes. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Rezension zum Buch „Der Seelenfänger von Capri“

Es ist kein Buch zum Träumen. Es ist ein Buch, das Träume wahrnimmt, ihnen Gestalt gibt. Ohne Suche, ohne finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen