Schlagwort-Archive: Rechtsextremismus

Bolsonaro exemplarisch für despotische Verhältnisse

Besonders die Corona-Pandemie nutzte jener Rechtsextremist völlig ungeniert für eigene Zwecke, Indigene kaltblütig zu dezimieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

In Radebeul ticken die Uhren für rechtsextremes Gedankengut

Während in Deutschland rechter Terror unvermittelt zunimmt, verteufelt jene Werteunion angeblichen linken Terror. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Zu viele offene Fragen zur Leipzig-Silvesternacht

Parallelen zur deutschen Geschichte vor über 80 Jahren werden immer offenkundiger, während Berlins Regierung tatenlos dies geschehen läßt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Deutschland gewährt Rechtsextremismus zu viel Freiraum

Lanz‘ Schlußbemerkung, die Bürger der Mitte hätten sich inzwischen radikalisiert wie Maaßen selbst, trifft leider zu. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechtsextremismus darf sich immer mehr entfalten

Beim „Geschwafel“ der Jungen Union könnte man in Versuchung geraten, einen Gedankengang einfließen zu lassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wider der Verharmlosung von Rechtsextremismus

Bei derartigem Parteigerangel einer sogenannten Mitte mußte und konnte sich der Rechtsextremismus prima entwickeln, ungebremst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechter Terror auf dem Vormarsch – das Maß ist voll

Dem Ruf nach Vergeltung und Rache folgt meist eiliger Gehorsam voraus, gewisse Vorurteile für sich bestätigt zu interpretieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare