Schlagwort-Archive: Raum

Rauschender Raum

Diese aufgelistete Dauer, das zwangsmäßige Missen, vom vergangenem Tun, das ersehnte Hoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Rausch einer neuen Liebe

Je länger er sich umsah, umso mehr interessante, innenarchitektonische, leicht verspielt kreative Ideen entdeckte er. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bitterer Honig

Getüncht mit kräftigem Zartrosa schimmern die Blütenblätter, fünfblättrig im leeren Raum. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rauchiger Duft

Sie singt, es klingt infernalisch, gespenstisch, Gläser klirren, Lichter flirren, Fenster zerbersten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verfangen

Wer weiß schon, das Mädchen singt, selbstvergessen, Tarnung, Männer, Frauen, Kinder, Tarnung, Rätselraten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Düstere Zukunft oder hoffnungsfrohe Prognosen?

Es gilt, vergangene Erkenntnisse nicht außer acht zu lassen, sich rückbesinnen, was als lebenswert erhalten bleiben muß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verschmolzen

Du sahst nicht in das trübe Fenster, hinter dem versprühte Erinnerungen als angetrockneter Dunst hängen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen