Schlagwort-Archive: Rassismus

Neue Rechte toben sich in Deutschland aus

Wieviel rechter Terror muß denn die Bevölkerung noch ertragen, bis das Faß überläuft? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Kein Rassismus im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Die Ausstattung geizt nicht nicht mit detailgetreuer Bemühung damaliger Umstände und Widrigkeiten.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rassismus längst nicht ausgemerzt

Wer einerseits linke Politik als illusorisch verpönt, um gleichzeitig jenen Neoliberalismus zuzulassen, darf sich nicht wundern, wenn er in einem faschistoiden System erneut aufwacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Proleten benötigen banale Parolen

Und es läßt sich nicht leugnen, wer rechte Parteien als Lösung aller Probleme ansieht, der will Absolution für all sein herrisches Verhalten gegenüber allem und jedem. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Kontra Kopftuch gleich rechts, pro Kopftuch letztlich frauenfeindlich?

Anonyme Verfasser warfen der Direktorin vor, sie würde damit rechtspopulistische Themen aufgreifen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn’s Bobbele uns auf die Palme bringt

Freud hätte seine helle Freude am Bobbele, vor allem über dessen kläglichen Versuche, die rassistischen Äußerungen als Versehen zu entschuldigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rassismus allerorten spürbar

Unter der sinnigen Überschrift „Kafka lebt“ beschreibt Heinrich Schmitz im Tagesspiegel Causa, wie bundesdeutsche Bürokratie einen Asylbewerber behandeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen