Schlagwort-Archive: Pöbel

Corona-Chaoten in trauter Allianz mit rechtsradikalem Pöbel

Während in Berlin gerade mal 3.000 Polizisten rund 38.000 Demonstranten gegenüberstehen, fragt man sich, wie leichtsinnig eine Ordnungsmacht agieren kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Proteste und Widerstände | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Sei auf der Hut vor dieser blaunen Brut

Stoppt jene häßlich blaune Brut, diese sichtbare, unbändige Wut, die das politische Klima vergiftet, Gesellschaft somit in Fanatismus abdriftet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechter Terror: Wie viel Gewalt verträgt die Bundesrepublik?

Die Politik wäre insofern sehr gut beraten, entsprechend schnelle Lösungen zu erschaffen, bevor die Gewalt dermaßen aus dem Ruder läuft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Willibald König

Frenetischer Applaus ist zu hören. Minutenlange Standing Ovations hallen durch den Raum, Stimmen, Rufe übertönen den Beifall, Raketen erleuchten den Himmel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spieglein, Spieglein im deutschen Land

Spieglein, Spieglein im deutschen Land, wer schwingt zum Hitlergruß ungeniert die Hand? Es ist derselbe Pöbel wie damals, welch Schand.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Keineswegs immer nur friedlich

Ich bin ja so friedlich, so tief entspannt, gleich schmeiß ich was gegen die Wand! Für die Freiheit habe ich Wut im Bauch, bin eine Löwin auch! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar