Schlagwort-Archive: Musik

Sarah lehnt sich aus dem Fenster

Sarah meint, ein Grummeln zu hören. Weit weg. Die ersten Anzeichen, das Gewitter naht. Sie fürchtet sich vor Gewitter. Besonders am See. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Echo 2018: Musik überschreitet längst ihre Grenzen

Insofern gibt es keine Diskussionsbasis mit irgendwelchen Rappern, die meinen, sie müßten besonders ekelhaft die Gräueltaten der Nazis in ihren Texten hochhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sie

Schluchzen konnte sie, lachen. Bei ihr schien Verrücktes Normalität und auch umgekehrt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanz nach unsrer Musik

Die Handschuhe dienen zudem fürs Perlen vor die Säue werfen, die Hand bleibt sauber, für Geld läßt man sich gerne unterwerfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Abgehoben

Ein jeder für sich, gut eingepackt und eingelullt in eine Dosis aus künstlichem Licht und Gefühl. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Reise nach Paris

Ein Fremder, das heißt Vorsicht! Schau ihm nicht direkt ins Gesicht, der denkt, du findest ihn nett, halt den Kopf unten, jetzt direkt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Protestsongs sollten die Welt verändern

Die weitere Entwicklung war nach den ersten sozialkritischen Protestsongs eines Woody Guthrie nicht mehr aufzuhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen