Schlagwort-Archive: Mob

Zille-Rap

Lauter Bilder schwirren an uns vorbei, einerlei, komm laß uns tanzen, die ganzen grauen Tage vergessen, nicht wahllos fressen, eher Leute treffen, die Erfolgreiche nachäffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Songtexte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stille fern des Mobs

Voller Elan ins Verderben, ohne die geringste Reue die Menge dabei am Tosen, Plätze und Straßen voller Scherben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Keineswegs Knall auf Fall tobt rechter Mob zufällig überall

Das Diktat der Wirtschaft mit angeblicher Politik im Schlepptau bestimmt den Kurs menschlicher Geschichte, wie dies schon immer geschah. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausbeutung stets unterwegs

Denn dazu bedarf es mehr Weitsicht, die schon lang abhanden gekommen. Man suhlt sich lieber im glänzenden Licht,berauscht vom Reichtum, ganz benommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fremdenhass beflügelt ausschweifend rechten Mob

Nach Clausitz, Löbau und Bautzen – was folgt danach? Mit Blick in die Social Community Facebook wird ziemlich deutlich, wohin die allgemeine Stimmung tendiert. Wobei ganz bewußt „politisch“ keine Erwähnung findet, denn einen dermaßen offen ausgelebten Fremdenhaß, wie er in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Themen zum Machterhalt missbraucht

Es gilt, jenen die Stirn zu bieten Setzen, stellen, legen. Deutet das auf eine gymnastische Übung hin, ist es ein verzweifelnder Versuch, eine Skulptur in die richtige Position zu bringen, eine Aufbauanleitung für ein Bett, Schrank, Befehle einer Tierdressurnummer? Nein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen