Schlagwort-Archive: Mensch

Raus aus der Sackgasse

Wie wäre es mal mit lieben, statt nonstop andere zu bekriegen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lebenslänglich in Freiheit ohne erkennbare Chancen

Mit anderen Worten, wer zu wenig Einfluß und Geld, muß sich mit staatlichen Programmen zufriedengeben, dem Gutbetuchten vielfach mehr Chancen sich offenbaren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mensch war dein Name

Nur schwaches Echo ist zu hören, Mensch sage ich mit Würde, bevor das Grauen zu Recht wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Politik im Fokus der Kritik

Worauf läuft es hinaus? Gesamtglobal betrachtet rast die Menschheit mit 180 Sachen ihrem selbstverschuldeten Abgrund entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer zieht die Reißleine, bevor das Boot untergeht?

Weißt du, wieviel Tränen in Kissen vergossen, weil so viel unnötiges Leid geschehen, oftmals die Gewalt Normalität geworden? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es wird eng

Wem die Gegenwart mißfällt, bei dem keine Freude zählt, auf Wut und Haß beharrt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bequemes System

Kein Wenn und Aber und schon kein Gelaber, ein Wort, ein Mann, ein Wille, welch salbungsvolle Stille. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen