Schlagwort-Archive: Mensch

Leben ein friedliches oder feindliches Miteinander der Kompromisse

Nicht der Mensch ist geboren zur Beziehungsunfähigkeit, sondern die äußeren Umstände erzwingen eine derart gefährliche Entwicklung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Chaos wider Verschwörung – auf dem Boden der Tatsachen

Parallel versuchen selbsternannte Heldenfiguren mit ihren Wahnvorstellungen Verunsicherte zu mobilisieren, gerade in Krisen ganz besonders. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weltenlauf in unsicherem Fahrwasser stiller Gedanken

Egal welchen Verlauf man betrachtet, sie folgen einem inneren Plan, einer Eingebung, die still vonstattengeht, ohne wirkliches Zutun. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was war zuerst da, die Illusion oder die Unvernunft?

So schließt sich der Kreis zurückgelassener Unsicherheit, birgt genügend Probleme, die unbeantwortet bleiben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ungeklärtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vision

Die Vision regelt, bewahrt durch Haß Wut und droh’n. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben – pulsierende Momente des Daseins

Was kann es schöneres geben, als hoffnungsfroh und positiv gestimmt am besten mit seinen Nächsten die Welt zu umarmen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mensch im Rausch der Superlative

Darf man von einem „Spiel“ reden, wenn der Mensch sich ständig in nahezu allen Bereichen messen muß am anderen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar