Schlagwort-Archive: Männer

Alles, bloß nicht herumnölen

Die Welt meint, Domians Kritik sei scharf, kann man och anders sehen bei Bedarf. Der bläst lediglich ins selbe Horn wie alle anderen Pappnasen, die es einfach nicht können lassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich hatte meine Zeit

Ich hatte meine Zeit, hab sie noch, nicht gebeugt, meinen Kopf halte ich hoch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Birgits Beherrschung

Hört sich einfach an, ist es aber nicht, es ist ein Tanz mit dem Gleichgewicht. Das bedeutete für Birgit, Übung, Übung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wendelin

Beim Springen hoch nach oben, er sah ihren Busen, der war zu loben. Während er neuen Schwung holte, sein Herz sich für kurze Zeit erholte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schwarz wie die Nacht

Die Gelegenheit war günstig, ertappt zu werden winzig. Sie versucht vorsichtig, die leichte Decke anzuheben, damit sie mich nicht aufwecke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Chapeau – alle Achtung, vor dir zieh ich meinen Hut

Respektables zur Schau stellen oder einfach nur ein Ritual? Haben Sie heute schon einen Mann gesehen, der seinen Hut gezogen hat? Vielleicht haben Sie es auch gelesen, gehört. Männer sollen dem Trend verfallen sein, wieder ihren Kopf mit Hüten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen