Schlagwort-Archive: Licht

Opiat

Allwissen formt die Geister, weht weg den Kleister der vormals Kleinkarierten, sie, die jetzt Informierten, schlau wie sie sind, verbreiten ihr Wissen geschwind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lichter Schatten

Diese schwarze Lebendskulptur meißelt mich nicht in Angst und Schrecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Corona sei Dank – Peers Rückblick

Man solche Szenarien eher aus billig zusammengeschusterten B-Movie-Filmen kennt, mitnichten nur einen Hauch von Realitätsnähe beinhalten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Und wenn

Hinter jedem Gesicht Falschheit füllt die Taschen, hinter jedem Mensch eine Müllhalde, die brennt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Subway

Schön hier unten vorgefertigt, Nischen zum Rumlungern, alles abgecheckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weißt du noch

In ihren Gesichtern spiegelte sich der rot-bläuliche Puder, wie die Abziehbildchen in ihrer Jugend glänzte die Haut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Voll der Mond

Sein Licht, sein Licht, wird heller, strahlt, die Welt erbrummt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen