Schlagwort-Archive: Kur

Arturs Fahne

Es gab keine Extraportion, Hunger, groß wie ein Bataillon. Hier können sie nicht kochen, bin nur noch Haut und Knochen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lucinde auf Kur

Lucinde reist mit Gesinde wie jedes Jahr zur Kur nach Spa. Reise ist beschwerlich, teils gefährlich, Mann bleibt zuhaus, sie genießt die Paus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen