Schlagwort-Archive: Kummer

Messerwerfer

Kein Tag verging, er nicht am Schleifgerät hing, schärfer er gern sie hätt´. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Betränkte Erden

Bezwungen den Kummer schmerzbelassen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Blüten zur Nacht

Die Kastanie hat braun glänzende Früchte. Schreiend flüchten die Tage, Seelensplitter verstreut, keiner will sie haben, ich befürchte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Unter der Decke

Nirgends ein helfender Ast, mal stolzierte sie auf Kieseln, auf dem Rücken ein Rieseln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kummer ein vielfältiger Hilferuf

Wer es zuläßt, daß die Sprache verkommt in niveauloser Dialektik, schafft eine Gesellschaft, die weder Anstand, Respekt, Achtung vor dem Nächsten walten läßt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen