Schlagwort-Archive: Kulturen

Alter Wein in neuen Bäuchen

Die Menschheit dem Tode geweiht, Toleranz Kulturen entzweit, das Gute in Wahrheit das Übel, zu stutzen sei der linke Flügel. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzwungene Heimatliebe bedroht Individualität

Überdies ist Heimat ein individuelles Gefühl, und wer bitte hat das Recht, darüber zu bestimmen, wo sich jemand heimatlich fühlt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Umdenken durch „FestivalMensch“ – ein Interview mit Karl-Heinz Schuster

Eigentlich bedarf es einer globalen, intelligenten friedlichen Bildungsrevolution, welche Schritt für Schritt friedlich Systeme schafft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sprichwörter und Redewendungen

Einfach nur Sprachgebrauch oder Richtung weisend? Sprichwörter: Zahlung, Meise, Konjunktion, Treppenlauf, Buchhalter, Schneidemaschine, Kurzurlaub. Sprichwörter, hiermit getan und doch wohl nicht verstanden. Wer Wörter spricht, sagt was? Wer Wörter spricht, sagt was! Bei dir ist Hopfen und Malz verloren! Morgenstund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare