Schlagwort-Archive: Kultur

Kultur ist kein buntbemalter Hampelmann

Erstarrt Gesellschaftsentwicklung, wird hofiert Brauchtumsförderung, Zwang zu Althergebrachtem ist das, ernährt sich das Volk vom selben Fraß. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ohne Individualität

Ihr durchbrecht zwischenmenschliche Konventionen mit faulenden Phrasen, als wären sie überreife Melonen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungewollt für Menschlichkeit geworben

Verängstigt suchten sie Nähe, fühlten, ihre Liebe man wegnähme. Selbstvergessen, eng umschlungen, Sicherheit in der Einheit gefunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo bleibt die Zivilcourage Kunstschaffender?

Mehr Zivilcourage ist gefragt, sich einzumischen, wenn Ungerechtigkeit überdeutlich gen Himmel schreit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Leid durchzogenes Lebensschicksal

Überall geistern fremde Schreckgestalten in den Straßen und fordern das Verwalten der Kultur, der Tradition zu überdenken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kultur: Gestaltung braucht stets Freiräume

Schöpferische Gedanken – Impulse aus dem Kosmos. Der Kreis schließt sich, denn nicht nur das Wort war im Anfang, sondern zuvor die Idee. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tradition – Stillstand im schlimmsten Fall

Erzwungene Tradition kann kein Weg in die Zukunft sein, sondern Rückschritt in verkrustete Zwangsidyllen, Stillstand im schlimmsten Fall. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare