Schlagwort-Archive: Kriege

Nato angekommen im 8. Jahrzehnt seit ihrer Gründung

Mit der Nato-Osterweiterung, die 1997 begann, hat die Nato eindeutig ihren Kurs als Verteidigungsbündnis endgültig zu Grabe getragen. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Raum für Änderung vorhanden

Nein, das soll schön weiterruhen, jenes stille, ergebene Erdulden. Mögen Herrscher in sauberen, edlen Schuhen, sie überhäufen mit noch mehr Schulden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Menschheit auf dem Prüfstand

Dabei meinen sie, dass physikalische Gesetze sich austricksen lassen würden, in dem sie diese genmanipulierten Pflanzen in gewissen Abständen pflanzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Des Menschen letzter Wille

Freiheit hat einen hohen Preis. Kein Weg zur Einigkeit, Menschen wimmern ganz leis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Versiebt, verspekuliert, verschrien – die Welt nur ausgeliehen

Herrlich jene klare Luft nach einem Sturm, wenn selbst der letzte Wurm sich auf dem Wege macht, obwohl der Mensch soviel Kriege entfacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Friedensengel Trump darf endlich frohlocken

Im Syrien-Krieg Giftgasangriffe rechtfertigen US-Westen zur Eskalation, dieser Trump vergreift sich erneut im herrischen Ton. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Unbelehrbar

Ahnungen sich verdichten, welch Absicht initiiert. Quer durch Gesellschaftsschichten lügt’s sich ungeniert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen