Schlagwort-Archive: Kohle

Faltenreicher Eindruck

Rot hinterließ seine Spuren in schwarzer Kohle, kein Geläut der Kirchturmuhren, wer springt als letzter von der Bohle? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nur zu

Diese Gewalt Gott erhalt, sei bereit zu jedem Gefecht, das ist mehr als billig und recht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hurra, hurra die AfDa kommt

Protest ist wohl das Zauberwort, treibt jedwede Menschlichkeit hinfort, schließlich will man im „Wir sind das Volk“ sich baden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bücher an der Wand

Verloren gehen Papier und Pappe, kein Wort, Worte schleichen sich nicht davon wie Diebe, einmal erlesen, erfaßt, ewig mit dir verbunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen