Schlagwort-Archive: Körper

Interview mit dem unsichtbaren Feind

Mir wird immer sonderbarer zumute. Mein Körper will sich verselbstständigen. Der inneren Stimme folgen, die ich immer noch nicht hören kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Tik tak

Bin ich tot. Denn dann werde ich alles aufarbeiten müssen, und dann habe ich eine andere Vergangenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Poetry-Slam | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Zweiheit

Nektar mit Sanftheit anfliegend, verweilend in einem Körper. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gegrüßt hat er sie nie

Er fühlte, er erlebte, war jung, erwachsen, alt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht ohne meine Pfirsichhaut

Der Mantel der beengten Identifikation reibt an den Gedanken wie Fußkettchen an den Fersen, verzehrt das Glück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Seelenrundgänge

Folter, Qual, Pein, Schmerz vertrieben mit Kommerz, lindern kein Wehklagen, verhindern keine Generationssagen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Home sweet home

Ich hab so was von unbändigem Verlangen, raus an die Luft, andere Gedanken einfangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen