Schlagwort-Archive: ich

Das frühere Bildnis

Was interessierte dich Moral und Tugend, nach jetzt stand dein Sinn, dein Streben. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Unter dem Mondlicht

Helligkeit verscheucht alles Licht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wiedersehen

So ein Zufall, du bist doch ich, oder? Nicht so passend, gleich Fragen zu stellen. Schön dich mal wieder zu treffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fragend beantwortet

Ich und sonst nichts. Nicht dein ich, nicht euer ich, keines ich. Ich ohne Alter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mensch auf Irrwegen unterwegs?

Natürlich gibt es ganz andere Möglichkeiten der Selbstfindung, die ohnehin die schwierigste zu lösende Aufgabe für uns Menschen bedeutet: sein wahres Ich finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Ich bin nicht dicht

Inzwischen sind auf dem Holzboden durch die nasse Kleidung, die verschmutzten Schuhe von Vincent und mir kleine Wasserlachen unübersehbar verteilt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ich auf Arbeit

Wecker klingelt, neuer Tag beginnt. Beide in der Schule, auf Arbeit sind. Ich beginne mit der Hausarbeit, spülen, einkaufen, Alltägliches halt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen