Schlagwort-Archive: Heimat

Wieder und wieder

Sie graben, die Menschen, in Schutt und Asche, ehe sie ernten eine schwelende Zukunft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bin kein Opfer für eure Identität

Vertrieben wirst du, gehörst nicht dazu. Kannst nicht lügen, andere betrügen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kazimierz und Andrej

Ihr brachtet auch Hoffnung mit, den Wunsch nach Akzeptanz eurer Liebe, die Utopie, daß Toleranz euer Polen den ersehnten Fortschritt bringe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Romantik heißt Diktatur

Die neue Romantik heißt Diktatur, Wutbürger sind für uns die Spur, die wir benützen, um die Tradition alter Ideologien neu festzuzurrn. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der entfesselte Nationalismus übt sich wieder in Europa

Eine Türkei auf bestem Wege zum demokratisch legitimierten Sultanat (Diktatur) mit Erdogan nach erfolgreicher Verfassungsänderung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Lucinde auf Kur

Lucinde reist mit Gesinde wie jedes Jahr zur Kur nach Spa. Reise ist beschwerlich, teils gefährlich, Mann bleibt zuhaus, sie genießt die Paus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Sprache kommt nicht mehr zurück

Willkommen in der Heimat Herz, denn nur da lockert sich der Schmerz. Jetzt ist die Sprache der Heimat fremd, fürs Ohr, die Seele und Temperament. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen