Schlagwort-Archive: Grauen

Mensch war dein Name

Nur schwaches Echo ist zu hören, Mensch sage ich mit Würde, bevor das Grauen zu Recht wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mitten im Nirgendwo

Nicht mehr schlafen können, treibt sie vorbei an ihren Träumen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir tragen bunte Kleider

Weder Terror noch Ängste werden uns aufhalten, die Toleranz, die Nächstenliebe zu verbreiten. Das Gute siegt, vertreibt eure Schatten.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen