Schlagwort-Archive: Globalismus

Corona-Krise erzwingt Systemwechsel?

Eine unzufriedene Bevölkerung, Verelendung und immerwährende Geldgier treibt ihr zerstörerisches Werk, rücksichts- und schonungslos. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Dem Globalismus zum Trotz: Ewig lockt der güldene Westen

Daß die Welt sich politisch vielfach wesentlich komplexer gestaltet, verändert und unbedingt daran anknüpft, scheint dem Chefkommentator der Springer-Redaktion entgangen zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Globalismus setzt destruktiven Kurs fort

Die großen Organisationen, all die vielen Friedensbemühungen haben letztendlich nur punktuell die Not lindern können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Globalismus der Nationalisten

Den Saubermann, -frau, im Anzug, Kostüm rauskehren. Fremden Lebensrecht, Einheimischen Individualität verwehren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Politik zwischen Nationalismus und Globalismus

Wohin driftet eine Weltpolitik, die stur an den alten Mustern der Ausbeutung, eines Imperialismus festhält? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Schöne neue Welt des freien Handels in einer globalisierten Gesellschaft

Verbraucherschutz fängt bei jedem selbst an. Alles hat seinen Preis, man durchaus wörtlich nehmen darf. Milch zu billig, Kleinbauern pleite gehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare