Schlagwort-Archive: Gesichter

Verdunkelte Schatten

Glitzernde Fassaden, helle Gesichter, dahinter im Fahlen Tristesse an Wänden, Gedanken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

In ihren Gesichtern eine leichte Röte

Die Uferpromenade ist in dieser Jahreszeit nur mit Mühe ohne Rempler zu begehen. Ihre Blicke wandern Richtung Ufer des Sees. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zeit nicht umkehrt

Jahre vorbei, gerast, Zeit vorbei, gerast. Vielleicht zehn Minuten noch. Luft will nicht entweichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gesichter

Ich schau ganz laut in Dein Gesicht, Deine Züge leben, als würdest Du erwachen, und von Angesicht zu Angesicht rettet uns Dein Lachen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gesichter verloren

Ihre Gesichter verloren, neue Geschichten geboren. Die schwankenden Brücken der Führer galt es abzunicken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sei dein Kind

Sam ba rush. Mish se ren! Tir tut fol. Höm fe sel. Tum tum ga. Tum tum ga. Ren je ke. Höstor jyt. Gauz eh fai? Har le wom. Vit me fär. Tum tum ga. Tum tum ga. Ren je … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar