Schlagwort-Archive: Geister

Die Geister, die ich rief

Im Hals ein trockner Kloß, was soll das nur bloß? Was ist mit dir los, wohin, denkt der Sproß. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Freiheiten beseelter Geister in grenzenlosem Widerspruch zur Macht

Wo die Phantasie auf Grenzen stößt, eingeschränkt sich beschränkter Ansichten unterzuordnen hat, verebben die Melodien der Vogelstimmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Manchmal fast schon vorbei

Welch ständige Wiederholung Mensch sich gefallen läßt, opfervoll, fast widerstandslos. Keine Revolte kommt in Schwung, auch nicht im Jetzt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geister erzeugen Spannung

Die Schrecken der Nächte, der verlassenen Orte, Burgen, geheimnisvollen Plätze faszinieren, oder besser ausgedrückt, spannen uns auf die Folter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Manchmal denke ich

Manchmal denke ich rot Manchmal denke ich Angst Manchmal denke ich Traum Manchmal denke ich klug Manchmal denke ich Segen Manchmal denke ich Klarheit Manchmal denke ich grün Manchmal denke ich Morgen Manchmal denke ich Glück Manchmal denke ich Überheblichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar