Schlagwort-Archive: Geist

Leisetreter

Verwehren Sicht, nicht nur für sich, zwanghaft verteidigen sie diese Enge in ihrem Geist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Immer

Stapel von Papier wärmt das Herze mir. Stifte sämtlicher Sorten nie an den gewohnten Orten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Überwindung

Schweiß ölt die Haut, Salz dringt in die Poren, erschöpft der Körper vibriert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Geist kann tigern

Stolz präsentiert die Wissenswelt, das erhebt die Persönlichkeit zu einem Mann, der Verstand kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geniert sich Geist oder Gefühl vor Folter?

Wenn sich Geist und Gefühl hingegen schämen, ist es fast auszuschließen, daß dennoch jemand aus dem Tritt, dem Gleichgewicht gebracht wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Vergessene Worte

Nicht, die man eingesetzt hat, weil sie provozierend auf jeden Erwachsenen wirkten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verloren

Und wenn ich deine Seele spiele, so wie du, oder wenigstens Heimat erhoffe,- nie wäre ich dein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen