Schlagwort-Archive: Gefahr

Freiheit verspielt

Pressefreiheit in Gefahr, unberechenbar schon immer war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Warndreieck

Steinschlag soll‘s hier geben laut Schild, netter Versuch mich fernzuhalten, ich lächle mild. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Covid-19 alles andere als überstanden

Leichtsinn weicht scharfem, kritischem Verstand, der nicht wahrhaben will, was eigentlich ziemlich offensichtlich um uns herum geschieht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Corona-Krise längst nicht überstanden

Das kann und darf es daher nicht sein, daß eine Minderheit die Mehrheit unserer Bevölkerung durch leichtsinniges oder gar ignorantes Verhalten gefährdet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Langes Jahr

Der Sommer in dem langen Jahr, als Sarkasmus das Wort war, waren sie sich am Nächsten, die Proleten der Pamphlete.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Übers Herz gebracht

Erinnerung als Kompaß zu sehen neue Wege, ohne Liebe zu verlieren, einen Ort auszusuchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Familienfrieden in Gefahr: Leistungsdruck nimmt Opfer in Kauf

Was in Liebe gezeugt, endet leider vielmals in zu Tode geprügelten Haßtiraden, dazwischen sämtliche Formen der Gewaltanwendung den Schwächeren gegenüber. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar