Schlagwort-Archive: Gedanken

Gedruckte Reise

Verständlich der Text, kein Mord durch Gewalt, zerfleddert die Seele. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein bißchen mehr

Zeit will gefüllt werden, Stille wiegt nichts, keine Gedanken, die schwirren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Nächstenliebe

Gedanken zügig kneten, Eure ehrenwerte Durchlaucht, Hilfebedürftige flehten, so viel Haß in der Tat schlaucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fehltritte Hirngespinste?

Weil Gedanken sich verselbständigen je nach Lust und Laune. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht ohne ihre Doktrin

Hab‘ ich doch eben erst gesagt, keiner von denen wagt, ohne einen Wegweiser, eine Doktrin, zu eigenen Gedanken zu stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nebelgesichter

Ohne Inhalt verschwand Schwere von Geisterhand, löste Zweifel zur Brühe, nichts erschafft keine Mühe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Grunde

Er steckt im Grunde auf dem Grunde des Brunnens der Gedanken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen