Schlagwort-Archive: Garten

Gegrüßt hat er sie nie

Er fühlte, er erlebte, war jung, erwachsen, alt. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nie wieder Milchkaffee

Jede Hilfe kam zu spät, ausgemergelt, einohrig, Tod durch Altersschwäche, Unfall. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Garten

Die Pest seien sie, die Fremde nicht hassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ohne mit

Die Füße voll Blasen, in ein paar Wochen erblüht der Garten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Aus Reifen werden keine Bäume

Reifen als Pflanztopfkunst, bin ich Hinz und Kunz? Verwertung als Blumenzier, nicht in meinem Revier! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn der Winter anklopft

Die Dunkelheit der Nacht mondlos ins Schwarz getaucht, am Ufer der Seine eine rollige Katze faucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tönend völkische Barden erobern Nachbars Garten

Nicht zu vergessen, die Liebe, unser kostbarstes Gut! Um des Menschen Leben entsprechend zu gestalten, heißt’s, die Würde zu erhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen