Schlagwort-Archive: Garten

Verblasst im Garten

Kleine Wolken ziehen nordwärts. Sirene heult. Die Brille zerbrochen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Insel hinter Holzstapeln

Seitlich im Garten versteckt hinter Holzstapeln, brechende Äste verheddern sich zwischen dem quietschenden Metall der Glasaugen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gegrüßt hat er sie nie

Er fühlte, er erlebte, war jung, erwachsen, alt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nie wieder Milchkaffee

Jede Hilfe kam zu spät, ausgemergelt, einohrig, Tod durch Altersschwäche, Unfall. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Garten

Die Pest seien sie, die Fremde nicht hassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ohne mit

Die Füße voll Blasen, in ein paar Wochen erblüht der Garten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Aus Reifen werden keine Bäume

Reifen als Pflanztopfkunst, bin ich Hinz und Kunz? Verwertung als Blumenzier, nicht in meinem Revier! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen