Schlagwort-Archive: Garten

Wenn man des Hahnes Stimme lauscht

An guten Schlaf war nicht zu denken, nichts half, mich abzulenken, unruhig wälzte ich mich im Bett. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe mit Anemonen

Kühltruhe funktioniert, jetzt pressiert’s. Blüten schockgefroren, noch ist nichts verloren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ernsthaft

Ginas Papa ist Ingenör oder so ähnlich und ihre Mama Lehrerin an einem Gymium, die fahren jeden Tag in die Stadt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Raus aus der Sackgasse

Wie wäre es mal mit lieben, statt nonstop andere zu bekriegen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verblasst im Garten

Kleine Wolken ziehen nordwärts. Sirene heult. Die Brille zerbrochen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Insel hinter Holzstapeln

Seitlich im Garten versteckt hinter Holzstapeln, brechende Äste verheddern sich zwischen dem quietschenden Metall der Glasaugen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gegrüßt hat er sie nie

Er fühlte, er erlebte, war jung, erwachsen, alt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen