Schlagwort-Archive: Frust

Mitnahmeeffekt

Aufregen, aufregen, gibt es schöneren Segen als mit der Aufmerksamkeit durch einen Streit an der Spitze zu stehen? Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ihr Lächeln

Ein Lächeln hat sie sich bewahrt, aus vielen aufgespart, ein Lächeln voller Güte, das es stets alles behüte, ob die Zukunft oder das Gestern, ob Brüder oder Schwestern, das Lichtstrahllächeln, das Angst wegfächeln, das Frust im Keim erstickt, vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flugblatt

Justin sitzt inzwischen in einem Café in Bahnhofsnähe, dort sitzt er gerne, hier kann er am meisten seine eigene Hektik abbauen, durch das Beobachten der Menschenmassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Jammern

Jammern, jammern, jammern, Frauen und Männer jammern. Sie beklagen ihr Schicksal, es ließ ihnen keine Wahl. Die Kälte da draußen, es ist zum Weglaufen. Was sie alles ertragen, keine Rücksicht ihrer Qualen, keiner sieht ihr Leid, überall Feinde weit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen