Schlagwort-Archive: frei

Corona einfach eine Fata Morgana

Hast du den Attila vorhin gesehen? Was war denn mit dem geschehen? Solch guter Koch wohl etwa doch den faulen Braten roch? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Gedanken sind frei

Kaum festzuhalten und revolutionär. Welch eigenwillige Art, die Gedanken und doch frei. Mensch sollte eher sie so akzeptieren, wie sie sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Märchen vom Tarnkäppchen und dem scheinbar freien Wolf

Wortlos verließ Pamira das Frühstück, ging in ihr Schlafgemach, öffnete das Fenster, nahm das Kreuz von der Wand und schmiß es in hohem Bogen ins nahegelegene Gebüsch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gedanken sind frei

Kaum festzuhalten und revolutionär Täglich schwirren sie in uns herum, die Gedanken, manchmal lassen sie uns nicht mehr zur Ruhe kommen, sie wechseln sich ständig mit einem Thema ab, dann ist man unkonzentriert. Will man sie festhalten, weil sie gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen