Schlagwort-Archive: Frau

Schöne, junge Frau auf Intensivstation

16 Jahre Bürgerkrieg haben eindeutige Spuren hinterlassen, die wiederum als Mahnung das Stadtbild im Wesentlichen prägen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein neuer Tag beginnt

Die Frau wird wach und grollt, dennoch das Frühstück kann beginnen, Diskussionen lautstark wie von Sinnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanz in der Enge

Zeit dies Portrait einzufangen, bei Twitter, Instagram, Facebook, gepostet wird dieser coole Look. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ihre Schöpfung

Die Abendsonne schält die Jahre aus ihrem Gesicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es dirndelt mal wieder

Und wär zeitgemäß gelten will, der marschiert oder tändelt über die herannahenden Volksfeste in Stiefeletten oder hochhackigen Schühchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Monolog zur Rolle der Frau in Deutschland

Beachtung der Rolle der Frau als Antriebskraft des gesellschaftlichen Geschehens? Die Frau unabdingbar? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kopftücher aller Länder vereinigt euch

Insofern ist eigentlich nichts einzuwenden, wenn die Premierministerin Jacinda Ardern bei einer muslimischen Gemeinde Kopftuch trug. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen