Schlagwort-Archive: Flucht

Schmeiß den Motor an, wir müssen fliehen

Langsam überholen dich andere Verkehrsteilnehmer, ebenso ein Polizeiwagen ohne Blaulicht und herausgehaltener Kelle aus offenem Fenster. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht nach vorn

Schüsse auf Kennedy, erstes Mal ferngesehen. Meta, neues Modewort, Meta meine Schulfreundin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Irgendwo eine Farbe

Links sitzt das Mädchen neben dem Ton der Flöte, die unablässig hektisch, lautlos ihre Schreie in sich aufsaugt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Armkette

Silbernes Armband Glitzert Ist er nervös Ein Ort Abseits der Strecke Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht vor dem Ungewissen

Flucht vor dem Ungewissen, zu viele fühlen sich beschissen. Wer mag schon ins offene Messer laufen? Bei manchen hilft nur noch saufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht aus dem Paradies

Ab heute lebe ich im meinem Schneckenhaus, und geh nicht mal mehr bei Regen raus. Es passieren in dieser Welt seltsame Dinge, nein, am meisten nervt nicht das Gebimmle der zwei Kirchen zu den unmöglichsten Zeiten, darauf kann man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen