Schlagwort-Archive: Faschismus

Wer die Büchse der Pandora öffnet

Anstatt sich mit den menschengemachten Klima- und Umweltproblemen ernsthaft auseinanderzusetzen, ziehen solche Figuren es vor, die Menschheit mit einer selbstinitiierten Apokalypse zu bedrohen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verderbtheit verhökern

Auf seinen Partys, Toleranz nicht dabei beim Tanz, genausowenig Humanität, die hat keine Priorität, Handlanger sind durchzufüttern, um etwaige Neider zu erschüttern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nach einem Jahr Joe Biden

Solange die Demokraten dermaßen uneinig sich verhalten, haben die Republikaner ein leichtes Spiel, ihre Macht schnellstmöglich zurückzuerlangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus Nonsens wird kein Konsens

Opfer nehmen sie auf sich für diesen Protest, damit ihr Ego nicht leidet, steigen sie aufs Podest, dies ist zudem hilfreich, zu sammeln Spenden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Immer noch mittendrin

Ich habe in einer Zeit gelebt, da pfiff es in den Straßen, Faschismus berge keine Gefahren, Uniformierung, Einheitlichkeit bringe den Menschen Halt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Einsicht keine Spur

Rassismus hat erneut Hochkonjuktur, von Lernfähigkeit gar keine Spur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hinter der Maske ihre Bühne

Die politischen Handlungen waren ihr ein Graus, sie schrie Ausländer raus bei nationalistischen Demos. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen