Schlagwort-Archive: Farbe

Nur der Hut fehlt

Vogelzwitschern, Hundegebell, lautes Muhen, schnattern, intensivierten das Geschehen, vergessen der fehlende Hut. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Irgendwo eine Farbe

Links sitzt das Mädchen neben dem Ton der Flöte, die unablässig hektisch, lautlos ihre Schreie in sich aufsaugt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der blaue Tisch

Sommer war´s, als sie starb, Hitzeflimmern den ganzen Tag. Der kleine Tisch steht jetzt bei mir. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Frisch gestrichen

Ein Ton löste sich. Löste sich auf. Färbte sich ein. Urwüchsige Steppen, hohe Berge und tiefe Schluchten – tiefes Schluchzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was soll der ganze Zinnober

Wenn Schwachsinn als goldenes Zeitalter proklamiert wird „Was soll der ganze Zinnober“ ist gleich „Was soll der Blödsinn“. Was bitte hat die Farbe Zinnober, die wir als Kinder (Erwachsene tun es bisweilen auch noch) aufs Papier gepinselt haben, um damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen