Schlagwort-Archive: Erinnerung

In Erinnerung an Cri

Wir brauchten keine Worte, um uns zu verstehen, unsere Seelen waren Orte, die konnten alles hören. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Dinge sich merken keine leichte Sache

Merken wir uns, daß merken nicht bedeutet, etwas für alle Ewigkeiten abgespeichert zu haben, sondern ohne weiteres einsortiert werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Erinnerung aus den Angeln heben

Erst war es ein Fenster, das zersplittert, durch den Wind, leicht verspielt, sie erzittert. Nach und nach stahlen Gestalten die letzten Reste.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

In Erinnerung an entspannte Hoffnung

Schrumpferbsen in alten Zeiten, ohne die in unendlichen Weiten liderliche Gedanken verweilen, sich sputen, dereinst eilen, um von dannen zu ziehen, folglich leise fliehen. Und wer den Sinn hierbei sucht, sei vortrefflich verflucht. Keiner sich real offenbart, aber die Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ente und Käfer – kein wenig nostalgische Schwärmerei

Viel eher handfeste Erinnerung an eine aufregende Zeit Wer sie selbst nicht gefahren hat, hinter ihrem Lenkrad saß, kann wohl schwerlich nachempfinden, welches Gefühl der Liebhaberei, auch nach langen Jahren des Nichtfahrens, überschäumend von Nostalgiegedanken, – okay, man war schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Augen keine Tränen mehr

Die Augen keine Tränen mehr, das Leben so schwer. Der kurze weiße Mantel flattert nicht im Wind. Die Augen keine Tränen mehr, das Leben verwehrt. Der Gang durch die Stadt ohne Freunde, allein. Die Augen keine Tränen mehr, vergossen, erloschen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Trampen: Lebensgefühl aus alten Zeiten heute eher gefährlich

Nur noch eine schöne Erinnerung? Auf dem Weg in den Süden in den 60igern und den 70iger Jahren waren viele Autobahnauffahrten, Autobahnraststätten, Straßen bevölkert von Trampern. Auf dem Weg in den Norden, Osten und Westen ebenso. Überall, selbst in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare